Banner - Boxenstopp - Heizen - Kühlen







Energienews


26.10.2015

Auftragseingang Bauhauptgewerbe im August

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im August 2015 um 0,4 % höher als im Juli 2015. Im Vergleich zum August 2014 war der preisbereinigte Auftragseingang 0,9 % höher. In den ersten acht Monaten 2015 gab es gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum keine Veränderung.

Bezogen auf die nominale Veränderung lag der Wert des Auftragseingangs im Bauhauptgewerbe im August 2015 um 2,5 % über dem Niveau des Vorjahresmonats. Im Vergleich zu den ersten acht Monaten 2014 fielen die Auftragseingänge in den ersten acht Monaten 2015 nominal um 1,2 % höher aus.

Der Umsatz des Bauhauptgewerbes in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lag im August 2015 nominal um 1,9 % höher als im August 2014. Für die ersten acht Monate des Jahres 2015 ergab sich ein Anstieg um 0,2 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater